Sämtliche Aufträge unterliegen vorranging den „Hamburger Lagerungsbedingungen“, sowie den G.T.H. Tarif-Kaileistungen in der jeweils neusten Fassung.
Soweit diese keine Regelungen enthalten, gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des GETREIDE AG Konzerns.

All contracts are subject to "Hamburger Lagerungsbedingungen" latest version, which are available on request.
As long as they do not contain provisions the general terms and conditions of GETREIDE AG apply.



Zur Website - apply website

www.getreide-ag.de